Fitmax

FITMAX - Funktionelles intensives Training für Muskeln, Ausdauer und Koordination

Wir kombinieren verschiedene Trainingsmethoden und -techniken zu einem ganzheitlichen Training, dass den Körper fordert und fördert und dabei individuelle Schwachstellen verbessert. Fitmax nutzt eine große Vielfalt von funktionelle Übungen mit und ohne Geräte, um mit Spaß das Maximale aus unserem Körper herauszuholen. Es wird sowohl an Kraft und Ausdauer gearbeitet, als auch auf genaue Übungsausführung geachtet, so das ein Training entsteht, das der Gesundheit zugute kommt und hilft den Disbalancen des Alltags entgegen zu wirken.

Der Aufbau der Stunde ist sehr abwechslungsreich, das Programm sowohl für Einsteiger als auch Geübte geeignet. Das Training findet in Kleingruppen statt, die sehr intensiv von einem versierten Trainer begleitet wird.

Das Spektrum der Übungen ist bunt gemischt und sehr variantenreich. Es besteht aus verschiedenen Stabilisations- und Kräftigungsübungen. Im Schwerpunkt wird mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet, teilweise kommen aber auch Geräte (z.B. Stepper, Kattlebell) zum Einsatz. Auch Elemente von Crossfit oder Tabata zaubern ab und an ein lächeln in die Gesichter der Teilnehmer.

Kurszeiten

Kurs I Datum: Mittwoch Uhrzeit: 7.00 bis 8.30 Uhr Kurs II Datum: Mittwoch Uhrzeit: 17:45 bis 19.15 Uhr

Die Kursstunden werden am Standort Verwaltungszentrum / Ungererstraße im Fitness-Studio - Übungsraum 2 statt.

Benötigte Ausrüstung für Fitmax sind normale Sportbekleidung und ein Handtuch. Vor und nach den Kurseinheiten steht den Teilnehmern der Sanitärbereich im „BSG Fitness“ zur Verfügung. Die Kurse werden von einem sehr guten externen Trainer durchgeführt.

Die maximale Teilnehmerzahl pro Kurs beträgt 14 Personen. Der Unkostenbeitrag je BSG Mitglied beträgt 180,– Euro als Jahresgebühr.

Ansprechpartner

Florian Seidl, PI-ST-AO, eMail, Tel. 089/2167-51201

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Zuletzt geändert:: 07.12.2017 - 10:32